News

27.07.2022

25 Jahre Sozialstation Bönnigheim – Kirchheim - Erligheim

... freuen sich über 25 Jahre Sozialstation: die Bürgermeister Albrecht Dautel aus Bönnigheim und Rainer Schäuffele von Erligheim, Erligheims Ex-Bürgermeister Albert Leibold, Kirchheimer BM Uwe Seibold sowie Geschäftsführerin Monika Weber, Pfarrerin Margret Döbler ausErlihgeim und der ehrenamtliche Vorstand Günther Müller .

 

Seit 25 Jahren gibt es die interkommunale Sozialstation in Bönnigheim.

Am Anfang war es keine „Liebesheirat“, die neue Pflegeversicherung zwang die Beteiligten zur Zusammenarbeit, um an die erforderlichen Zuschüsse zu kommen. Da gab es unheimlich viel zu tun. Man hat sich für einen eingetragenen Verein entschieden, nachdem klar war, dass die bürgerlichen Gemeinden einen etwaigen Abmangel übernehmen würden. Das trat aber nie ein.

 

Heute arbeitet die Sozialstation Bönnigheim e.V. mit 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im ambulanten Pflegedienst mit Familien- und Tagespflege sowie mehreren betreuten Wohnanlagen.

Es werden täglich rund 330 Patientinnen und Patienten versorgt. Mittlerweile ist die Sozialstation Bönnigheim e.V. zu einem mittelständigen Unternehmen angewachsen.

 

Die Jubiläumsfeier fand im ev. Gemeindehausgarten in Bönnigheim bei sommerlichen Temperaturen statt. Mit einem gemütlichen Grillfest und Beisammensein war es eine rundum schöne Open-Air-Fete.

 


zurück zur Übersicht